Unternehmen

2003 Gründung SECOSERV GMBH
in Frankfurt/Main

Anfänglich konzentriert sich die Tätigkeit vor allem auf die Bewachung von Einkaufszentren im Rhein- Maingebiet. Zur Geschäftserweiterung wird die Niederlassung im DreiLänderEck Bayern / Hessen / Thüringen in 2006 in Fladungen eröffnet. Das Einzugsgebiet erstreckt sich nunmehr auch auf die Regionen der Rhön, des Thüringer Waldes sowie Ballungszentren Fulda und Schweinfurt. Zur Stärkung einer dauerhaften regionalen sächsischen Präsenz wird 2013 die Zentrale nach Schneeberg / Sachsen verlegt. Dabei steigt die Anzahl der Beschäftigten Mitarbeiter erstmals über 40. Die Anzahl der regelmäßig betreuten Kunden beträgt ca. 80.

2016 Zertifizierung nach
DIN 77200 / ISO 9001

SECOSERV GMBH ist zu diesem Zeitpunkt einziger ortsansässiger regionaler Anbieter zertifizierter und präqualifizierter Sicherheitsdienstleistungen nach DIN 9001 sowie ISO 77200. Die Garantenstellung hält das Unternehmen für unbestimmte Zeit aufrecht. In 2019 erfordert die veränderte Auftragslage die Einrichtung eines eigenen Cashcenters zur bundesbankgerechten Aufarbeitung von Bargeldern. Erstmals werden Wertdienstleistungen bundesweit ausgeführt. Im Bereich des Werk- & Objektschutzes werden Kunden vor allem in Sachsen & Thüringen mit ganzheitlichen Sicherheitslösungen betreut.

2022 Aufteilung des
Unternehmens in Fachbereiche

Der gestiegene Auftragsumfang sowie die Konzentration auf Primärbereiche erfordert die Aufteilung in 2 selbständige agierende Unternehmen, Geld- & Werttransport mit der Zentrale in 08280 Aue sowie Wach- & Sicherheitsdienste mit der Zentrale in 08289 Schneeberg. Die durchschnittliche Anzahl der vollzeitbeschäftigten Mitarbeiter übersteigt unternehmensübergreifend erstmals die Marke von 100. Die Anzahl der regelmäßig betreuten Kunden beträgt ca. 200. Die Fahrleistung im Transportbereich beträgt ca. 324.000 Kilometer pro Jahr. Die Mitarbeiter umfahren allein in 2022 damit die Erde ca. 8x!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.